Header

Header

Monat: Dezember 2019

Bauern beteiligen sich am Bienenschutz

Mit einem eigenen Gesetzentwurf hat Baden-Württemberg dem Volksbegehren “Rettet die Bienen” den Wind aus den Segeln genommen. Der Trägerkreis des Volksbegehrens gab bekannt, er werde nicht mehr aktiv für das laufende Volksbegehren „Rettet die Bienen“ mobilisieren. Allerdings laufe aus formal-juristischen...

Weiterlesen

EU-Milcherzeugung 2019 leicht ansteigend

Die Molkereien in der EU haben im Oktober 2019 in Summe um 0,3% mehr Milch übernommen als im Vorjahresmonat. Von Jänner bis Oktober war die Menge um 0,4% größer als im Vorjahreszeitraum, dies geht aus aktuellen Daten der EU-Kommission hervor. Laut Expertenschätzungen ist das Rohstoffaufkommen auch in den Monaten November...

Weiterlesen

Weiterhin offene Fragen bei Bioweide

Im Oktober 2019 übermittelten das Gesundheits- und das Landwirtschaftsministerium in enger Abstimmung mit der Landwirtschaftskammer und Bio Austria die Antwortschreiben an die EU-Kommission, um die österreichische Auslegung zu verteidigen und Änderungen ab 2020 in bestimmten Bereichen vorzuschlagen. Nach dem darauffolgenden...

Weiterlesen

Hausmesse bei KWB in St. Margarethen/Raab

Raus mit Öl, rein mit Holz! So lautet die Devise wenn es um sauberes Heizen geht. Der Staat plant auch 2020 wieder diesen Umstieg auf eine Qualitäts-Holzheizung von KWB zu belohnen. Bei der Hausmesse am 1. Februar 2020 können Interessierte sich darüber informieren und einen Blick hinter die Kulissen der Produktion in...

Weiterlesen

Zehn Fakten zur Welternährung

Für die nächsten Jahrzehnte wird ein anhaltendes globales Bevölkerungswachstum erwartet, besonders in Afrika und Asien. Nicht nur die steigende Bevölkerungszahl, sondern auch die sich ändernden Ernährungsgewohnheiten beeinflussen die Nachfrage nach landwirtschaftlichen Erzeugnissen. Der Anteil der Hungernden an der...

Weiterlesen

Claas legt Rechenschaft über 2019

CLAAS konnte mit einem Umsatz von 3,898 Milliarden Euro den Vorjahreshöchstwert (3,889 Milliarden Euro) leicht übertreffen. In Frankreich und im übrigen Westeuropa ergab sich eine deutliche Umsatzsteigerung. In Osteuropa entwickelte sich das Basisgeschäft weiter gut. Dagegen gingen die Verkäufe in Deutschland witterungsbedingt...

Weiterlesen

Was die Bio-Burgenland-Strategie bringen könnte

Mitarbeiter des Forschungsinstituts für biologischen Landbau (FiBL) begleiten die Umsetzung der Bio-Strategie im Burgenland. Gemeinsam mit Agrarlandesrätin Eisenkopf präsentierten sie in Steinbrunn im Dorfladen Wirth erste Ergebnisse. Bis 2027 soll der Anteil der Bioflächen auf 50% angehoben werden. Auf die Betriebe...

Weiterlesen

Maue Zuckerrübenernte und satter Sojaertrag in 2019

Im heurigen Jahr wurden laut Statistik Austria 5,42 Mio. t Getreide (inklusive Körnermais) in Österreich geerntet. Damit war die Produktionsmenge deutlich höher als im Vorjahr (+13%) und lag auch um 6% über dem Zehnjahresdurchschnitt. Die Ernte von Ölsaaten und Körnerleguminosen erhöhte sich mit 449.200 t ebenfalls gegenüber...

Weiterlesen

Um 16% mehr Honig in EU erzeugt

Zwischen 2017 und 2018 ist die Honigerzeugung in Europa um 16% gewachsen, zeigt der Bericht über die Umsetzung der Imkereiprogramme der EU, den die Europäische Kommission heute, Dienstag, veröffentlicht hat. Steigerungen gab es sowohl bei der Anzahl der Bienenstöcke als auch bei den Imkerinnen und Imkern in der EU. “Der...

Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 6