Header

Header

Monat: Dezember 2020

LK-Präsidentenduo fordert Abhilfe für Schweinebauern

  Lage der Schweinebauern spitzt sich weiter zu. Seit April 2020 ist bereits ein Schaden von 70 Millionen Euro entstanden. Und noch ist kein Ende der massiven Markt-Turbulenzen in Sicht. „Die heimischen Schweinebauern brauchen als Vorlieferanten für die Gastronomie dringend einen Verlust-Ersatz, um die Höfe vor...

Weiterlesen

„Stoppt Bodenvernichtung“ angelt exponierten Unterstützer

    Neben dem Schauspieler und Jahrhundert-Jedermann Tobias Moretti, dem Stardirigenten Franz Welser-Möst und dem Fernsehstar Arabella Kiesbauer schließt sich auch der designierte ESA-Generaldirektor, Dr. Josef Aschbacher, der Allianz “Stoppt Bodenvernichtung“ an. Dazu der aus Tirol stammende und jetzige neue ESA-Chef:...

Weiterlesen

Wieder Blockaden vor Aldi Zentrallagern

Wie agrarheute.com berichtet, gingen die Blockaden auch am 29. Dezember morgens noch weiter. „Die Landwirte bleiben so lange, bis Aldi sich bewegt und konstruktive Vorschläge bringt“, sagte der Sprecher der Bewegung „Land schafft Verbindung“ in Niedersachsen, Anthony Lee. Auslöser der Aktion sind die aktuellen Verhandlungen...

Weiterlesen

Brexit-Abkommen bringt auch gute Nachrichten

Die gute Nachricht aus Sicht der Landwirtschaft: Der Handel mit Agrarprodukten zwischen der EU und Großbritannien bleibt damit auch in Zukunft zollfrei. Quoten werden nicht eingeführt. Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner bezeichnete die Einigung darum als „ein wichtiges Signal für die Aufrechterhaltung der...

Weiterlesen

HSR Heutrocknung erhielt GreenTech-Award

Das  Unternehmen HSR Heutrocknung mit Sitz in Straßwalchen und einem Produktionsstandort in Lengau wurde mit dem GreenTech-Award ausgezeichnet. Begründet wurde die Auszeichnung mit den umfangreichen Forschungen rund um die energiesparende und klimaschonende Trocknung von Heu. Erst kürzlich hat das Unternehmen eines der...

Weiterlesen

MEG Milch Board ortet Dialogwillen nur beim LEH

  Die Aktionen vor den Betriebsstätten einiger Verarbeiter und den Zentrallagern des Lebensmitteleinzelhandels (LEH) haben gezeigt, dass dringend mehr Geld auf die Höfe muss, damit Landwirtschaft weiter möglich ist. Sie haben aber auch Einiges in Bewegung gebracht: Der LEH hat Gesprächsbereitschaft signalisiert! Jedoch...

Weiterlesen

Berglandmilch pumpte 7 Mio. Euro ins Tierwohl

  Weide, Alpung, Auslauf und Laufstall – kuhgerechte Haltung ist bei Schärdinger und Tirol Milch mehr wert und wird entsprechend honoriert. Sieben Millionen Euro wurden im vergangenen Jahr mehr für Tierwohlmaßnahmen ausbezahlt. Schon im Juli 2019 hat man bei Schärdinger und Tirol Milch einen Tierwohlbonus...

Weiterlesen

Frohe Weihnachten

Wir wünschen dir und deiner Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen erfolgreiches 2021!

Weiterlesen

EU macht Geld für Absatzförderung locker

Für die Absatzförderung von Agrar-Lebensmitteln aus der EU im Binnenmarkt und in Drittländern werden für das Jahr 2021 insgesamt 182,9 Mio. Euro bereitgestellt, teilte die EU-Kommission mit. Im Fokus stehen Produkte und landwirtschaftliche Verfahren, die verstärkt zur Erreichung der Ziele des europäischen Green Deals...

Weiterlesen