Header

Header

Monat: August 2021

LK Kärnten kritisiert Verkehrskontrollen zur Erntezeit

  Mit  Unverständnis begegnet man seitens der LK Kärnten der Ankündigung der Polizeidirektion Kärnten, eine Schwerpunktaktion für Agrar-Fahrzeuge durchzuführen. LK-Präsident Siegfried Huber: „Für uns ist die angekündigte Schwerpunktaktion der Verkehrspolizei, die ausschließlich auf die bäuerliche Berufsgruppe abzielt,...

Weiterlesen

NÖ investiert kräftig in Landwirtschaftsschulen

Mit großen Investitionen in Fachschulen und Berufsschulen stärkt das Land Niederösterreich die Ausbildungsmöglichkeiten in Lehre und Landwirtschaft. „Die Ziele dabei sind klar: Wir wollen starke und konkurrenzfähige Schulstandorte schaffen und die Pädagogik an den einzelnen Standorten an die zukünftigen Herausforderungen...

Weiterlesen

LFS Hollabrunn bei Green- Care anerkannt

  Die LFS Hollabrunn hat 2016 begonnen einen Green-Care-Betrieb am Schulareal zu errichten; als Erstes wurde eine Ponyweide angelegt. „So ein Betrieb passt gut zu unseren Lehrberuf-ersetzenden Ausbildungen in der Fachrichtung Kleintierhaltung, nämlich zum Tierpfleger und zur tierärztlichen Ordinationsassistenz“,...

Weiterlesen

Agrar- und Waldwerkstätten mit neuem Leiter

  Vor fünf Jahren wurde die erste „Agrar– und Waldwerkstatt“ an der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Warth gegründet. Mittlerweile gibt es auch Standorte an der LFS Edelhof und an der LFS Obersiebenbrunn, die ein naturpädagogisches Programm vermitteln. Als neuer Koordinator der „Agrar– und Waldwerkstätten“ in Niederösterreich...

Weiterlesen

Elf Staaten mit EU-Waldstrategie unzufrieden

Anlässlich ihres gemeinsamen Treffens auf Schloss Wartenstein in Oberhausen (Rheinland-Pfalz) haben die Bundesministerin für Landwirtschaft, Julia Klöckner, und ihre  Amtskollegin Elisabeth Köstinger eine gemeinsame Erklärung zur Ausrichtung der neuen Waldstrategie der EU unterzeichnet. Die Bundeministerinnen sprechen...

Weiterlesen

Klimawandel ist die größere Gefahr

  „Faktum ist: Die Erderwärmung ist längst auch in Österreich angekommen. Während wir in den 70er, 80er Jahren noch ca. 10 Hitzetage mit mehr als 30 °C hatten, sind es jetzt knapp 30 Hitzetage. Spürbar ist die Erderwärmung aber auch an den zunehmenden Wetterextremen, die die Landwirtschaft unmittelbar treffen. Alleine...

Weiterlesen

So interpretieren Voglauer / Stammler die farm-to-fork Studie

  In der Studie der Forschungsstelle der EU-Kommission werde auch auf die Limitierungen der bestehenden Simulations-Modelle hingewiesen, die die positiven Synergien zwischen Umwelt- und Naturschutz und landwirtschaftlicher Produktion nicht ausreichend abbilden würden. Voglauer und Stammler meinen dazu: „Zur Erreichung...

Weiterlesen

VFI startet Bau von zweitem Öl-Presswerk

Die Ölmühle VFI in Ennsdorf an der Donau startet die zweite Ausbaustufe. Fünf Jahre nach Eröffnung des ersten Presswerks waren die Kapazitäten der bisherigen Anlage mehr als ausgelastet. Unter Anwesenheit von Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger, Agrarlandesrat Max Hiegelsberger und dreier Generationen der Unternehmerfamilie...

Weiterlesen

Kampf dem Schwarzkopfregenwurm

Die LWBFS  Schlierbach initiierte den österreichweit ersten Exaktversuch zur Eindämmung des Schwarzkopfregenwurms! Unzählige Stunden haben die Schülerinnen und Schüler mit FL Josef Mörwald im Winter 2020/21 damit verbracht, aus einen LKW-Wechselaufbau 2 mobile Schweineställe zu bauen. Es ist gelungen, die biologischen...

Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 7