Header

Header

Ab-Hof-Messe Wieselburg ab 12. Mai

Die „AB HOF“ lebt vom Gedankenaustausch, der Geselligkeit und zu einem hohen Grad vom Genuss der bäuerlichen Produkte. Daher hat der Veranstalter nach reiflicher Überlegung und Abwägung aller Möglichkeiten beschlossen, die „AB HOF“ zeitgleich mit der „WIESELBURGER MESSE“ von 12. bis 15. Mai 2022 durchzuführen.

„Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Um die „AB HOF“ überhaupt durchführen zu können, sind wir zu dieser einmaligen Entscheidung gekommen. Im kommenden Jahr ist die „AB HOF“ wieder als eigenständige Messe für die erste Märzhälfte geplant,“ so Messedirektor Ing. Werner Roher.

Die „AB HOF“ – Spezialmesse für bäuerliche Direktvermarktung wird wie gewohnt in den Hallen abgehalten, wobei ein umfangreiches Rahmenprogramm garantiert ist. Die „WIESELBURGER MESSE“ wird das Freigelände bespielen und beschäftigt sich als klassische Landwirtschaftsmesse vor allem mit den Themen Tierhaltung, Grünland und Forstwirtschaft. Die Zusammenlegung bringt eine Erweiterung der Ausstellung für die Besucher, welche mit einem Ticket beide Messen besuchen können.

Der Beitrag Ab-Hof-Messe Wieselburg ab 12. Mai erschien zuerst auf Blick ins Land.