Header

Header

Bio-Ernte Steiermark diskutiert und verkostet online

 

Bio-Ernte-Steiermarkt lädt zu einer Online- Diskussionveranstaltung zum Thema  „Bio, ein Teil der Lösung? Warum wir Verantwortung übernehmen müssen“

Termin: 15.04.2021, 18:00 bis 20:00 Uhr

Ort: Gratis Online-Teilnahme via Edudip

Versand der Bio-Verkostungspakete innerhalb Österreichs

Eröffnung und Begrüßung Thomas Gschier, Obmann Bio Ernte Steiermark

Werner Ranacher, ORF Steiermark

Ethik für die Landwirtschaft Dr. Christian Dürnberger, Kommunikationswissenschaftler

Wie retten wir die biologische Vielfalt? Dr. Tanja Busse, Journalistin

Publikumsdiskussion Moderation Werner Ranacher, ORF Steiermark

Bio-Produktverkostung Angela Hirmann, BEd, Ernährungspädagogin

Klimawandel und Artensterben sind in aller Munde, doch wer trägt die Verantwortung? Die steirischen Biobäuerinnen und Biobauern, Ethik-Experte Dr. Christian Dürnberger und die Journalistin Dr. Tanja Busse diskutieren über die Zukunft unserer Landwirtschaft. Überzeugen Sie sich selbst vom Geschmack heimischer Bio-Produkte in der anschließenden Online-Produktverkostung. Die ersten 100 Anmeldungen erhalten ein gratis Bio Produktverkostungspaket. Das Bio-Verkostungspaket enthält: • Bio-Kräuter Lardo („weißer Speck“) • Bio-Kastanienhonig • Bio-Kürbiskerne geröstet & gesalzen • Bio-Leindotteröl („Camelinaöl“) Die Anmeldung erfolgt unter: https://www.edudip.com/de/webinar/bio-ein-teil-der-losung-warum-wir-verantwortung-ubernehmen-mussen/1088346

Der Beitrag Bio-Ernte Steiermark diskutiert und verkostet online erschien zuerst auf Blick ins Land.