Header

Header

Ennser Hütte: Spendebox für Bergrettung gestohlen

Auf der Ennser Hütte in Grossraming ist es am vergangenen Donnerstag zu einem dreisten Diebstahl gekommen. So berichten die Betreiber der Hütte via Facebook, dass die Spendenbox auf der Hütte, welche für die Bergrettung aufgestellt ist, gestohlen wurde.

Bemerkt wurde der Vorfall, als Stammgäste der Ennser Hütte, welche sich unterhalb des Almkogel befindet, eine kleine Spende für die örtliche Bergrettung hinterlassen wollten, welche Tag und Nacht unentgeltlich im Einsatz ist. Die Gäste konnten die Spendenbox jedoch nicht an ihrem üblichem Ort finden, auch wurde die Box nicht entfernt oder verlegt.  Der Betreiber der Hütte zeigt sich  über den Vorfall und die immer dreister werdenden Leute traurig: “Es macht uns traurig, dass jemand Geld stiehlt, das für die Bergretter bestimmt ist. Sie leisten unentgeltlich Hilfe”.

Derzeit machen die Betreiber mittels eines Facebook Posting auf den Vorfall aufmerksam. Gefunden oder zurückgebracht wurde die Spendenbox bisher jedoch nicht. Aus diesem Grund wird nun eine neue Spendenbox angebracht, welche zum Schutz erstmals verschraubt sein wird.