Header

Header

Kuh schlägt Bär in die Flucht

Auf einer Alm am Monte Peller in Trentino (Südtirol) ist es zu einer ungewöhnlichen Begegnung gekommen. Bei der nicht alltäglichen Begegnung handelte es sich um ein Aufeinandertreffen zwischen eine derzeit auf der Weide lebenden Kuh und einen Braunbär.

Im Zuge des Aufeinandertreffen trennten die grasende Kuh und den auf Beute hoffenden Bären nur wenige Meter. Die auf einem Video aufgezeichnete Begegnung verlief aber nicht so wie es sich der Bär erhofft hatte. Die Kuh zeigte vor dem Bären keinerlei Furcht und näherte sich sogar dem angreifenden Bären. Schlussendlich konnte so der Bär von der Kuh in die Flucht geschlagen werden.

Die Begegnung wurde in einem Video festgehalten und zeigt dabei deutlich wie der Bär vor der erhofften Beute ehrfürchtig das Weite sucht.

Video di Giacomo Torresani di Cles.Sfida tra mucca e orso sulle montagne trentine.

Gepostet von Margherita Simion am Montag, 31. August 2020