Header

Header

LithoSoil als Bodenhilfsstoff, Zusatz im Kompost & Geruchsbinder in der Gülle

Lithos Natural entwickelt & produziert innovative Anwendungen aus natürlichem Klinoptilolith-Zeolith für die Landwirtschaft. Vom feinsten Pulver mit 10 µm bis zum 32 mm Granulat bietet Lithos Natural eine breite Produktvielfalt.


Heute dreht sich alles um das Thema Boden, Kompost & Gülle. Hier kommt der natürliche Allrounder LithoSoil zum Einsatz. LithoSoil bietet aufgrund seiner besonderen Eigenschaften vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und ist für die biologische Landwirtschaft geeignet. Als 100%iges Naturprodukt wird LithoSoil dadurch zum unverzichtbaren Begleiter!

LithoSoil als Bodenhilfsstoff

Gerade jetzt ist es wichtig sich über die optimale Nährstoffversorgung des Bodens Gedanken zu machen.
LithoSoil verbessert durch seine Bindungseigenschaften die Bodenqualität immens. Durch die hohe Porosität und Kationenaustauschkapazität können Wasser und wichtige Nährstoffe (beispielsweise Stickstoff) im Boden weitaus besser gespeichert und auch langsamer abgegeben werden. Die Verfügbarkeit in den Wurzeln ist wesentlich höher & länger.

Die hohe Wasserspeicherkapazität hilft den Wasserhaushalt im Boden zu regeln und verringert dadurch den Trockenstress bei Pflanzen. Zusätzlich dient die große aktive Oberfläche von LithoSoil als Besiedelungsgrundlage für im Boden lebende Mikroorganismen, wodurch das Bodenleben und die Wurzelbildung gefördert werden.

Ein aktueller Versuch mit unserem LithoSoil Granulat an Tomaten hatte eine sensationelle Ertragssteigerung bis zu 28% ergeben. Nähere Details dazu finden Sie >>HIER<<

Vorteile & Wirkung:

  • Reguliert den Wasserhaushalt
  • Fördert das Bodenleben und die Wurzelbildung
  • Verhindert Nährstoffauswaschung
  • Verbessert pflanzenverfügbare Stickstoffabgabe
  • Optimaler Lebensraum für Mikroorganismen
  • Reguliert den pH-Wert 
  • 100 % reines Naturprodukt

Anwendung:

Großflächig: 1-2 to/ha pro Jahr ausbringen
In der Saatfurche: 25-50 kg/ha pro Jahr zugeben 

LithoSoil als Zusatz im Kompost

Auch im Kompost bietet LithoSoil einen großen Mehrwert. Aufgrund seiner speziellen Gerüststruktur können Ammonium und andere Pflanzennährstoffe gebunden werden. Durch die negative Ladung und die hohe Kationenaustauschkapazität können wesentliche Nährstoffe gespeichert werden und LithoSoil kann die Rolle eines Puffers einnehmen. Hohe Porosität und große Oberflächenstrukturen dienen den notwendigen Mikroorganismen als Besiedelungsfläche.

Diese Eigenschaften führen zu schnellerer Verrottung sowie Verbesserung der Kompoststruktur und der Fertigkompost wird durch die Benutzung von LithoSoil aufgewertet.

Vorteile & Wirkung:

  • Beschleunigt die Verrottung
  • Verringert die Geruchsbelastung während des Kompostierprozesses
  • Reguliert den Wasserhaushalt
  • Puffert Nährstoffe und den pH-Wert
  • Große Besiedelungsfläche für Mikroorganismen

Anwendung:

Gewerblich: 4-5 kg/m³ zu Beginn in die Kompost-Miete einbringen
Haus- und Gartenbereich: 1 kg/Woche aufstreuen 

LithoSoil als Geruchsbinder in der Gülle

LithoSoil bietet durch seine große Oberfläche und Bindungsfähigkeit auch in der Gülle eine optimale Speicherung von Wasser und Nährstoffen. Außerdem dient es dadurch auch als ideale Besiedelungsfläche für Mikroorganismen.

Unter anderem wird Ammonium ausgezeichnet gebunden, sodass die Geruchsbelästigung durch Ammoniak im Stall und auf dem Feld wesentlich sinkt. In der Güllegrube wird die Vergärung beschleunigt, die Fließfähigkeit wird verbessert und somit die Schaum- und Schwimmdeckenbildung verringert.

Die in LithoSoil gespeicherten Stickstoff-Verbindungen werden zusammen mit der Gülle ausgebracht. Der Stickstoff wird auf dem Feld langsamer und für die Pflanzenwurzeln besser verfügbar abgegeben. Nitratauswaschungen werden verhindert. Der Zeolith verbleibt danach im Boden und wirkt weiter als Wasser- sowie Nährstoffspeicher und verbessert somit die Bodenstruktur nachhaltig.

Vorteile & Wirkung:

  • Bindung von Ammonium
  • Verhinderung von Nitratauswaschung
  • Verbesserung der Fließfähigkeit und Homogenität
  • Schnellere und vollständigere Vergärung
  • Reduziert Schaum- und Schwimmdeckenbildung

Anwendung:

50 – 150 kg/100 m³ einrühren, anhängig von der Gülleanalyse

LithoSoil ist 100% natürlich und für die biologische Landwirtschaft zugelassen.
Hunderte Landwirte schwören auf die Wirkung von LithoSoil als Bodenhilfsstoff, Zusatz im Kompost und in der Gülle!

Gerne berät Sie Christian Griesmaier unter 0699/109 84 504 sowie per E-Mail unter c.griesmaier@lithosnatural.at

Weitere Informationen zu unseren Produkten finden Sie auf www.lithosnatural.at