Header

Header

Max Meixner rührt bei Argo Tractors die Trommel

Per 11. Oktober 2021 übernimmt Herr Max Meixner das Aufgabengebiet des Marketing Managers bei der Argo GmbH, der deutschen Tochtergesellschaft der italienischen Industriegruppe Argo Tractors.

Zu den Aufgaben von Herrn Meixner gehören unter anderem das Digitalisierungsprojekt „Argo Tractors 4.0“, sowie den Markenauftritt der Fabrikate von McCormick und Landini in Deutschland und Österreich weiter zu stärken. Herr Meixner wird seiner Tätigkeit von Nürnberg aus nachgehen und für alle Themen im Bezug auf Werbung, Marketing und PR zur Verfügung stehen.

Durch das Studium der Agrarwirtschaft an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf und der Universität für Bodenkultur in Wien bringt Herr Meixner viele Kenntnisse und Kompetenzen in den Bereichen Marketing und Vertrieb in unser Unternehmen ein. „Ich freue mich sehr, die Aufgabe des Marketing-Managers für die Argo GmbH ausführen zu dürfen. Besonders spannend ist für mich der anstehende Umzug in die neue Niederlassung nach Burgoberbach sowie die weitere Etablierung der Traditionsmarken McCormick und Landini im deutschen und österreichischen Markt analog sowie digital.“ – so Meixner. Das gesamte Team der Argo GmbH heißt Maximilian Meixner herzlich willkommen und freut sich auf eine gute und kollegiale Zusammenarbeit.

Der Beitrag Max Meixner rührt bei Argo Tractors die Trommel erschien zuerst auf Blick ins Land.