Header

Header

NÖ Landarbeiterkammer warnt vor Verschärfungen

Die NÖ Landarbeiterkammer steht der angekündigten Neugestaltung der Arbeitslosenversicherung positiv gegenüber, warnt jedoch vor möglichen Verschärfungen für Saisonbeschäftigte. „Gerade die Land- und Forstwirtschaft hat mit einem verstärkten Arbeits- und vor allem Fachkräftemangel zu kämpfen. Deshalb begrüßen wir jede...

Weiterlesen

Trioliet Futtermanagement-App TFM gratis zu haben

Futterlisten, Futtergruppen und Futterkomponenten lassen sich mit der kostenlosen TFM App von Trioliet verwalten. Die benutzerfreundliche Futtermanagement-App liefert aktuelle Angaben über die zu ladende Ration und die tatsächlich gefütterte Menge. Die App ist in Echtzeit mit dem Wiegesystem auf dem Futtermischwagen...

Weiterlesen

Grüne Bauern für Nachbesserung bei Hausschlachtung

  Am 9. September trat die EU-weite Regelung zur Schlachtung am Haltungsbetrieb in Kraft. Unter bestimmten Voraussetzungen dürfen bis zu drei Rinder oder bis zu sechs Schweine am Stück auf dem Betrieb geschlachtet werden. Clemens Stammler, Obmann der Grünen Bauern fasst die Änderungen zusammen: „Damit gibt es nun...

Weiterlesen

Molkereien kämpfen mit gestiegenen Kosten

  Aktuell kämpft die Milchwirtschaft mit Kostensteigerungen infolge der Preissteigerungen bei Vorleistungen bzw. Rohstoffen. Dies betrifft Kraftfutter und Treibstoffe bei den Landwirten, besonders aber Verpackungsmaterial, Energie, Treibstoffe und Transporte. Helmut Petschar, Präsident der VÖM, fordert anlässlich...

Weiterlesen

Erstes Jahrzehnt Nordtiroler Weinbauverband

  Die lang in Vergessenheit geratene Tiroler Weinbautradition wurde vor zehn Jahren mit der Gründung des Nordtiroler Weinbauverbandes wiederbelebt. Einige Pioniere in diesem Bereich haben sich zusammengeschlossen, um sich gegenseitig zu unterstützen und gemeinsam die Weiterbildung voranzutreiben. Vor der „kleinen...

Weiterlesen

Onlineseminar: bus-Informationsabend

Unternehmerisches Denken und Handeln und damit verbundene Kenntnisse werden immer wichtiger und entscheiden vielfach über den betrieblichen Erfolg. Bei dieser Informationsveranstaltung präsentieren wir Ihnen die Inhalte des bewährten bus – Bäuerlichen Unternehmer/-innen Seminars.Bei diesem Zertifikatslehrgang...

Weiterlesen

Was produzierst du wirklich?

Landwirte, Politiker, Interessensvertreter, AMA und Imagekampagnen betonen seit Jahren, dass die österreichischen Bauern gesunde und gute Lebensmittel produzieren. Damit hofft man die Wertschätzung für heimische Lebensmittel, Landwirte und den ganzen Berufsstand zu stärken und so zumindest indirekt die Akzeptanz für...

Weiterlesen

Steiermarkhof feiert zwei Jubiläen

Der Steiermarkhof ist das aktivste Bildungshaus Österreichs, wichtiger Treffpunkt von Stadt und Land und Sprungbrett für steirische Künstler. Anlässlich des Jubiläums wurde der Stier „Philo“ aus Bronze enthüllt, ein Symbol für die Kraft der Bildung, für die Offenheit des Hauses und die Landwirtschaft.  „Eine gute Aus-...

Weiterlesen

Kieler Studie bestätigt Befürchtungen der Auftraggeber

Wissenschaftler der Uni Kiel haben in einer Studie im Auftrag von Agrarverbänden die Auswirkungen des Green Deals und der von der EU-Kommission vorgeschlagenen “Farm to Fork”-Strategie (F2F) untersucht. Sie kommen zu einem vernichtenden Ergebnis. Einer deutlichen Produktionssenkung und starken Preissteigerungen...

Weiterlesen

EU-Agrarausschuss mehrheitlich für Farm-to-Fork

    Mit 94 zu 20 Stimmen und zehn Enthaltungen verabschiedeten der Agrar- und der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments Ende vergangener Woche einen Bericht über die “Farm to Fork”-Strategie der EU-Kommission. Der Bericht soll im Oktober vom Plenum des Parlaments abgestimmt werden und hat noch...

Weiterlesen