Header

Header

Paracelsus-Schule erhält Steyr 4105 Kompakt

 

Auf den STEYR 4105 Kompakt, der vor Kurzem an den Paracelsus-Hof in Puch bei Salzburg übergeben wurde, warten ganz besondere Einsätze. Er wird künftig Schülerinnen und Schüler beim Einsatz am Feld und im Forst unterstützen, um neue Erfahrungen in der Natur sammeln zu können.

Der Steyr Kompakt verfügt über ein leistungsfähiges Hubwerk, eine starke Hydraulik, einen Frontlader, der einfach zu bedienen und für alle Anschlüsse geeignet ist. Somit ist dieser Allrounder sowohl am Feld als auch im Forst gut einzusetzen. Am Paracelsus-Hof sollen sowohl Grünlandpflege als auch die Heuarbeit bis zur Düngung damit erledigt werden. Weiters wird der Kompakt beim Kompostwenden, zur Hof- und Schulpflege, aber auch für die Schneeräumung im Winter zum Einsatz kommen. Besonders beliebt bei den Schülerinnen und Schülern sind Forstarbeiten. Dafür ist der Steyr Kompakt mit Seilwinde, Spalter und Häcksler ausgerüstet.

Der Paracelsus-Hof ist wichtiger Bestandteil der Paracelsus-Schule Salzburg, einer Einrichtung für Kinder und Jugendliche, die in ihrer Entwicklung beeinträchtigt sind, und für die in einer regulären Schule nicht die notwendigen individuellen und angemessenen Hilfen gegeben werden können. „Landwirtschaft und Waldarbeit, aber auch Tierhaltung und Gartenbau sollen den jungen Menschen dabei helfen, nach ihren oft traumatischen Erfahrungen wieder ein Weltinteresse und ein Denken und Handeln im Sinne lebenspraktischer Notwendigkeiten zu entwickeln“, erklärt Stefan Elmauthaler, Vorstandsmitglied des Verein Paracelsus-Schule Salzburg. Zu den schulischen Angeboten am Hof setzt man hier auf handwerkliches Arbeiten, tiergestützte Pädagogik und das Erleben der verschiedenen Zyklen in der Landwirtschaft. „Dabei ist Steyr in Kooperation mit dem RV Salzburg gerne ein verlässlicher Partner“, bestätigt Gunnar Hauser, Business Director Steyr Traktoren.

Der Beitrag Paracelsus-Schule erhält Steyr 4105 Kompakt erschien zuerst auf Blick ins Land.