Header

Header

Pioniere haben keine Fußstapfen in die sie treten können!

Innovation am Bauernhof

Viele Betriebe stehen vor der Überlegung den aktuellen Wandel in der Land- und Forstwirtschaft zu nutzen und neue innovative Wege auf dem eigenen Hof zu beschreiten. Die Landwirtschaft ist, wie auch andere Wirtschaftsbereiche, gefordert sich an eine technisch, ökologisch und gesellschaftlich veränderte Zeit anzupassen und dadurch ihr Einkommen nachhaltig zu sichern.

In der Innovationsberatung wird zwischen verschiedenen Arten von Innovationen unterschieden wie zB einer Prozessinnovation, einer Produktinnovation oder einer Dienstleistungsinnovation, uvm.  Die Zuteilung in welche Kategorie eine Innovation fällt ist fließend und muss auch nicht zwangsläufig den Gewinn eines Betriebes steigern, sondern kann auch bei gleichbleibendem Gewinn z.B „nur“ zu einer Verbesserung der Lebensqualität führen. Manche verfolgen mit der Einführung von innovativen Betriebszweigen auch den Aufbau von weiteren Standbeinen am Betrieb um dadurch den eigenen Betrieb krisenfit zu gestalten. Auf jeden Fall hilfreich auf dem Weg zur Innovation sind neben einer Idee auch Kreativität, Mut und die Beratung durch erfahrene Experten und der Austausch mit Gleichgesinnten.

Die folgenden LFI Angebote können eine erste Anlaufstelle für ihre innovative Idee sein.

Ideen-Reich Landwirtschaft

Im Fokus der Onlineveranstaltung „Ideen-Reich Landwirtschaft“ (1592/10), am Donnerstag, 25.11.2021, von 19 – 21 Uhr, stehen Betriebe, die ihre innovativen Vorhaben bereits umgesetzt haben. Nach einem Impulsvortrag von Unternehmens- und Organisationsberaterin Frau DI Heidi Zehetner, zum Thema „Wie komme ich zu meiner betrieblichen Idee“, berichten drei Betriebe ganz persönlich von der Entwicklung ihres Betriebes und ihres innovativen Betriebszweigs und stehen für Diskussion und Fragen zur Verfügung. Es präsentieren sich die Betriebe Ranwallnerhof mit dem Produkt Bio Sanddorn, Betrieb Grafhaidergut mit Urlaub am Bauernhof und der Kernhof mit Bio-Haselnüssen. Wenn auch Sie auf Ihrem Hof etwas verändern möchten, dafür aber noch einen Impuls benötigen sind sie in diesem Seminar genau richtig.

Ideenwerkstatt

Wenn Sie bereits eine innovative Idee haben, und Klarheit gewinnen möchten, was andere dazu sagen, stellen wir Ihnen in der Online-Abendveranstaltung „Ideenwerkstatt“ (1590) am 9.12.2021 unser Netzwerk an Experten zur Verfügung. Sie erhalten die Chance ihre Idee in einem ausgewählten Kreis von Experten und Gleichgesinnten vorzustellen und zu diskutieren. Sie erhalten Informationen um die eigene Idee voranzutreiben bzw. besser beurteilen zu können. Oftmals hilft ein Blick von außen um Stärken und Schwächen beurteilen zu können. Nutzen Sie unser Angebot und gönnen Sie sich eine fachliche Begleitung in ihrem Innovationsprozess.

Weitere Veranstaltungen im Rahmen der Innovationsoffensive der BBK KI/SE finden sie Innovationsoffensive Kirchdorf Steyr | LFI Oberösterreich