Header

Header

Kooperation Bauernnetzwerk – SAMO Maschinenbau GmbH

Wir denken weiter!

Die Firma Samo Maschinenbau GmbH ist ein dynamisches und innovatives Unternehmen, das von jungen, kreativen Köpfen geleitet wird. Jeder Mitarbeiter im rund 20-köpfigen Team hat auch einen Bezug zur Landwirtschaft. Das Unternehmen beschäftigt sich nicht nur mit der Metallverarbeitung, sondern auch mit Neuentwicklungen in der Landtechnik. Gerade hier hat sich in den letzten Jahren wahnsinnig viel getan, die Samo GmbH ist ein Vorreiter auf diesem Gebiet.

Im Jahr 1998 wurde die Firma, welche ihren Sitz in Oberösterreich hat, als Metallverarbeitungsfirma gegründet, bevor sie 2018 durch die Übernahme der Jungunternehmer zu einer Ideenwerkstätte für Entwicklungen im Bereich Landtechnik wurde.

Die Vision ist es, durch neue Denkansätze und die Gerätetechnik dem Landwirt den Alltag zu erleichtern und die Landwirtschaft so nicht nur erlebbarer, sondern auch innovativer zu gestalten.

Das hervorragende Team glänzt vor allem durch die gute Mischung aus Know-How, fundierter Ausbildung, langjährigem Praxisbezug, Kreativität und allen voran aber Spaß und Leidenschaft an der der Arbeit.

Unsere Eigenentwicklungen:

  • „VarioChop“ Hackgerät neu gedacht: Hackbandbreite von der Traktorkabine, ganz einfach während der Fahrt verstellen und die vielen durchdachten Details nicht zu vergessen
  • Fendt Beifahrersitz: Höchste Qualität trifft auf einfachste Montage
  • Forstverbauten: Dach, Getriebe, Motor und Kühlerhaube perfekt geschützt, für Steyr, CaseIH, NewHolland und Claas
  • Pneumatische Kabinenfederung: Fahrkomfort zum Umrüsten! Für Stear, CaseIH, NewHolland
  • und Vieles mehr

Für das neuentwickelte Hackgerät „VarioChop“ wurde der Firma Samo GmbH auf der Agritechnica 2019 die Silbermedaille verliehen.