Header

Header

Schlagwort: Tierschutz

Penny Märkte mit Importeiern bestückt

   Deutsche Billigeier, jüngst bei der REWE Tochter Penny beworben, untergraben die Bemühungen der heimischen Geflügelbranche die Österreicherinnen und Österreicher mit Eiern aus bester Haltung mit heimischen Futtermitteln und kurzen Transportwegen zu versorgen. „Die heimischen Geflügelbauern produzieren unter strengsten...

Weiterlesen

Lockere Partie für Georg Strasser

Am Samstag ging im nagelneuen Hauptquartier von Raiffeisen Ware Austria, dem Raiffeisen Campus in Korneuburg, der im Zweijahresrhythmus stattfindende Bundesbauernrat über die Bühne. Alle vier Jahre findet dabei die Wahl des Präsidenten samt seinem Team statt. Drei Wochen tourte der alte und auch neue Präsident durch...

Weiterlesen

Jahresbericht 20/21 der LK Österreich verfügbar

Die LK Österreich hat in ihrem neuen Jahresbericht 2020/21 unter den Titel “Im Spannungsfeld zwischen Wunsch und Wirklichkeit” dokumentiert, dass die Land- und Forstwirtschaft auch unter schwierigsten Rahmenbedingungen im Ausnahmejahr 2020 Verlässlichkeit gezeigt und die Versorgung der Bevölkerung mit hochwertigen...

Weiterlesen

Funktionieren des EU-Binnenmarkts wichtig

“Das neue Binnenmarktprogramm hilft dabei, die Lebensmittelkette von Tierseuchen und Pflanzenschädlingen freizuhalten. Tier- und Pflanzengesundheit, Lebens- und Futtermittelkreisläufe werden mit knapp 1,7 Milliarden Euro aus dem EU-Budget unterstützt – sei es in Krisensituationen oder bei der regelmäßigen...

Weiterlesen

Schmiedtbauer/Bernhuber: Stopp für EU-Import von Käfigeiern

  “Was in Österreich selbstverständlich ist, muss auch europaweit gängige Praxis werden: Schluss mit der Käfighaltung bei Geflügel und Vorrang für das Tierwohl”, fordern Simone Schmiedtbauer und Alexander Bernhuber zur Anhörung der EU-Parlamentsausschüsse für Landwirtschaft und Petitionen anlässlich der Europäischen...

Weiterlesen

Nachlese 48.Viehwirt.-Tagung in Gumpenstein

  Am 24. und 25. März 2021 fand die 48. Viehwirtschaftliche Fachtagung als Webinar online statt. Den Auftakt machte Dr. Andreas Steinwidder mit Versuchsergebnissen, in denen Kraftfutter-Anfütterungsstrategien und Melkfrequenzen rund um die Abkalbung untersucht wurden. Danach berichtete Dr. Anke Römer von der LFA...

Weiterlesen

Nachlese 48.Viehwirtschaftliche Tagung

  Am 24. und 25. März 2021 fand die 48. Viehwirtschaftliche Fachtagung als Webinar online statt. Den Auftakt machte Dr. Andreas Steinwidder mit Versuchsergebnissen, in denen Kraftfutter-Anfütterungsstrategien und Melkfrequenzen rund um die Abkalbung untersucht wurden. Danach berichtete Dr. Anke Römer von der LFA...

Weiterlesen

Tierschutzvolksaktivisten starten Nachfolge-Initiative

Zwei Wochen nach dem Ende des Tierschutzvolksbegehrens, das mit über 416.000 Unterschriften trotz Lockdown zum erfolgreichsten Volksbegehren seit 2018 wurde, kündigen die Organisatoren nun die Nachfolge-Initiative an. Bis Ende März wird unter dem Titel „oekoreich“ eine Bewegung mit angeschlossener Plattform entstehen,...

Weiterlesen

Tierschutzaktivisten starten Nachfolge-Initiative

Zwei Wochen nach dem Ende des Tierschutzvolksbegehrens, das mit über 416.000 Unterschriften trotz Lockdown zum erfolgreichsten Volksbegehren seit 2018 wurde, kündigen die Organisatoren nun die Nachfolge-Initiative an. Bis Ende März wird unter dem Titel „oekoreich“ eine Bewegung mit angeschlossener Plattform entstehen,...

Weiterlesen

Ja! Natürlich künftig in neuer Besetzung

Bio-Pionierin Martina Hörmer blickt auf zwei „ertragreiche“ Jahrzehnte zurück. Tierwohl, Klimaschutz und der verantwortungsvolle Umgang mit unserer Umwelt sind ihr zutiefst persönliche Anliegen – dabei setzte sie stets auf eine starke Partnerschaft mit der heimischen Bio-Landwirtschaft. Ihr Engagement als Markenbotschafterin...

Weiterlesen

  • 1
  • 2