Header

Header

Monat: August 2020

Bewerbungsfrist für KWF-Leitung verlängert

In seiner Sitzung am 21.8.2020 hat der Vorstand des KWF e.V. beschlossen, die Stelle der Geschäftsführung beim KWF e.V. erneut auszuschreiben. Es wurde eine Bewerbungsfrist vom 30. September 2020 vereinbart. Denn vor dem Team des KWF liegen große Aufgaben: so ist im kommenden Sommer die um 12 Monate verschobene 18. KWF-Tagung...

Weiterlesen

Bio-Fische aus Bergbauernschule Hohenlehen

  An der Bergbauernschule Hohenlehen im Ybbstal wird die nachhaltige Fischereiwirtschaft kontinuierlich ausgebaut. Nachdem bereits vor zwei Jahren der Naturteich mit Fischen besetzt wurde, ist nun die gesamte Teichanlage mit vier Becken für die Fischaufzucht und einem Gebäude zur Verarbeitung samt Seminarraum in Betrieb...

Weiterlesen

Steiermark und Südburgenland von Unwetter betroffen

Unwetter verursachten am Wochenende wieder Schäden in Millionenhöhe. Betroffen ist erneut die Landwirtschaft im Südburgenland und in der Steiermark, wo viele landwirtschaftliche Betriebe innerhalb kurzer Zeit neuerlich von Hagel mit Starkregen und Sturm heimgesucht wurden. Nach ersten Erhebungen durch die Sachverständigen...

Weiterlesen

Vom Wert hiesiger Lebensmittel

    Auch der Bundeskanzler bezog sich in seiner Erklärung zur aktuellen Lage der Nation auf die Notwendigkeit, die heimische Wirtschaft durch den Konsum regionaler Produkte zu stärken. „Das ist gesund, schützt das Klima, ist gut für die Landwirtschaft und gibt Sicherheit in Zeiten der Krise“, so seine Worte....

Weiterlesen

Elon Musk: Präsentiert Hirn-Computer-Interface in Schweinen

Tesla Gründer und Tech-Milliardär Elon Musk präsentierte die Fortschritte in der Schaffung einer elektronische Verbindung zum menschlichen Gehirn. Konkret geht es um einen Prototypen eines Geräts seiner Firma Neuralink, welches Informationen von Neutronen an ein Smartphone übermitteln kann. Bei der Implementierung...

Weiterlesen

UBV stellt sich personell für OÖ-LK-Wahl 2021 auf

Der Unabhängige Bauernverband (UBV) bereitet sich bei der Sitzung der Bezirksleitung Rohrbach auf die kommende Landwirtschaftskammerwahl im Jänner 2021 vor. Von den 105 Kandidaten auf der Landesliste werden zehn Kandidaten für den Bezirk Rohrbach nominiert. Als Fixkandidaten für die Landesliste wurden ÖR Karl Keplinger...

Weiterlesen

After Work bringt Städter und Bauern zusammen

Die AfterWork Landpartien haben einen verheißungsvollen Titel. Sie sind eine Art Vermittlungsagentur. Dass die Besuche auf ausgesuchten Bauernhöfen und Landwirtschaftsbetrieben speziell für  Berufstätige eben nach der Arbeit stattfinden, zeugt davon, dass sie sich speziell an Interessierte außerhalb der Landwirtschaft...

Weiterlesen

Ländle Obstbörse tritt wieder in Aktion

In Vorarlberg startet in diesen Tagen in den Mostereien die Hauptsaison. Auch wenn der milde Winter und die damit verbundene frühe Blüte mancherorts Frostgefahr gebracht hat, sind die meisten Mostapfel- und Mostbirnbäume heuer in dem Bundesland gut mit Früchten bestückt. Der Sommer mit ausreichend Regen und akzeptablen...

Weiterlesen

Teuerste Schaf der Welt für 367.500 Pfund verkauft

In Schottland wurde das teuerste Schaf der Welt für 367.500 britische Pfund verkauft. Bei dem Widder mit dem Namen Double Diamond handelt es sich um ein sechs Monate altes Texelschaf. Um den stolzen Preis für das Tier hinzublättern legten drei schottische Bauer am Donnerstag beim “Scottish National Texel Sale”...

Weiterlesen

Im Weintourismus soll noch mehr drin sein

Quasi über Nacht brauchen die meisten Absatzwege für Niederösterreichs Winzer ein. Alleine in der Gastronomie kam es während des Lockdowns zu einem Ausfall von zirka 23 Mio. l Wein in Österreich. Um wichtige Impulse auf dem Heimmarkt zu setzen, hat die Weinwirtschaft rasch reagiert und den Fokus für die Aktivitäten im...

Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 9