Header

Header

Joel Salatin Masterclass | 2. & 3. Mai 2020 im Schloss Pöggstall

Der charismatische Farmer Joel Salatin von Polyface Farm kommt im Mai 2020 nach Österreich. In seinem 2-tägigen Masterclass-Seminar können die Teilnehmer alles über seine regenerative und hochproduktive Weide- und Landwirtschaft erfahren.

Erleben Sie einen Meister seines Fachs

Zwei volle Tage mit Joel Salatin. Sie erfahren, wie er Polyface aufgebaut hat und alles über seine Methoden der regenerativen Landwirtschaft. Joel Salatin verfügt über ein schier endloses Wissen über ökologische Zusammenhänge. Seine Kenntnisse vermittelt er mit großer unternehmerischer Leidenschaft und viel Humor und Optimismus. Im Verlauf des Seminars versteht man das größere Bild, wie alle Teile miteinander zusammenhängen und wie ein außerordentlich vitales und hoch produktives Ökosystem entsteht. Salatin befasst sich mit Themen wie Boden, Gras und Weideland, Rindern, Geflügel, Schweinen, Kaninchen sowie der Gesundheit von Boden, Tieren und Menschen. Er spricht über Forstwirtschaft, Wasserwirtschaft und Kompostierung.

Wie regenerative Landwirtschaft Erträge erzielt

Immer wieder wird Joel Salatin auch die Wirtschaftlichkeit der einzelnen Maßnahmen ansprechen und erklären. Dabei betrachtet er seinen Betrieb Polyface als Unternehmen, das aus verschiedenen, sich ergänzenden Teilen besteht. Der direkte Vertrieb zu den Konsumentinnen und sein Marketing wird ebenfalls erläutert. Zusätzlich wird Joel vorstellen, wie er neuen Generationen Praxismethoden über ein Praktikanten- und Lehrlingsprogramm vermittelt. Dabei hat er schon einigen Lehrlingen den Schritt in die Selbständigkeit und den eigenen Hof ermöglicht.

Begehung des Betriebes von Micha Hamersky

Ganz besonders für die österreichische Masterclass ist, dass anschließend zum Vortrag von Joel Salatin, noch die Gelegenheit besteht das Erzählte in der Praxis zu erleben. Denn in der Nähe des Schloss Pöggstall befindet sich der Betrieb von Micha Hamersky (ehemaliger Praktikant von Joel). Hier können verschiedenste innovative Projekte besichtigt werden, wie z.B. Weidehuhn.at, seltene Nutztierrassen und ein Beweidungsmanagement für Naturschutzflächen.

Joel Salatin Masterclass: 2. – 3. Mai 2020

Eine Masterclass ist ein 2 Tages Intensiv-Seminar das Einblick in folgende Bereiche gibt:

  • Alternative Haltungssysteme in der Landwirtschaft
  • Marketing
  • Kundenaquise und Betreuung
  • Verantwortungsvolles Boden- und Weidemanagement
  • Reglementierung beim Umsetzen von Innovationen = Überwinden von Hindernissen mit neuen Ideen
  • Wertschöpfung, Effizienz und Profitabilität einer regenerativen Landwirtschaft.
  • Mit der Teilnahme bekommst du nicht nur neue Ideen, sondern auch Werkzeuge um deinen Betrieb weiter zu entwickeln.

Das Thema Trockenheit, regenerativ und gewinnbringend zu wirtschaften wird damit abgedeckt sein.

Infobox:

Anmeldung: www.joelsalatinmasterclass.at

Kostenbeitrag: 330,- Euro inkl. Verpflegung
Ort: 3650 Pöggstall (Bez. Melk, Niederösterreich)
Adresse: Hauptpl. 1, Schloss Pöggstall

Zeit:
Samstag, den 2. Mai und Sonntag, den 3. Mai 2020, jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr

Sprache:
Englisch mit Simultanübersetzung ins Deutsche mittels Kopfhörer

Verpflegung:
Die auf Regionalität basierende Verpflegung (Mittagessen, kleine Stärkung am Vormittag und Nachmittag, Getränke) ist inkludiert.
Abends gibt es die Möglichkeit gemeinsam in der Nähe Essen zu gehen.

Übernachtung:
Es gibt in der Umgebung (bis 20min.) eine große Anzahl von Hotels, etc.

Infoblatt A4

Infoblatt A5