Header

Header

MR-Service größter Zeitarbeitskräftevermittler

 

Maschinenring Personal und Service eGen (MRPS) hat nach Anzahl der Dienstnehmer die Führung bei Personaldienstleistern übernommen. Laut Interconnection Studie “IC Market Tracking Zeitarbeit in Österreich 2021“ ist Maschinenring Personal und Service an der Spitze.

„Mit einem Marktanteil von 6,18 Prozent nach Anzahl der Dienstnehmer und einem prozentuellen Zuwachs von 9,2 Prozent haben wir die Konkurrenz weit hinter uns gelassen. Die MRPS überlässt jährlich rund 5.300 Dienstnehmer an über 2900 Kunden. Wir sehen es als Notwendigkeit in unsere wichtigste Unternehmens-Ressource Mensch, zu investieren“, so Mag. Gertraud Weigl, MR-Bundesgeschäftsführerin und Geschäftsführerin der Zeitarbeitssparte. „Das aktuell gelaunchte Lernmanagement-Tool des Unternehmens ist ein weiterer Schritt in diese Richtung. Es arbeitet hybridbasiert, steht allen Dienstnehmern zur Verfügung und forciert deren Weiterbildung“, so Gertraud Weigl.

„Vor allem in Handwerk & Gewerbe, fanden im Vorjahr 38,7 Prozent aller Zeitarbeiter eine Beschäftigung. Hierbei fällt ein Marktanteil in Höhe von rund 9 Prozent auf die MRPS. Auch im Handel hält das Unternehmen einen Marktanteil von mehr als 15,6 Prozent.

Trotz Corona und Markteinbruch in der Zeitarbeitsbranche sind mit August 2021 über 100.000 Dienstnehmer, das entspricht etwa 2 Prozent der österreichischen Arbeitnehmer als Zeitarbeiter beschäftigt. Branchen-Experten prognostizieren bis 2024 einen Anstieg der Zeitarbeitsquote in Österreich auf bis zu 2,6 Prozent. „Viele Unternehmen stehen vor der Herausforderung, ihre offenen Stellen zu besetzen, für Arbeitnehmer hingegen steht Flexibilität im Job derzeit an erster Stelle. Für beide Seiten ist Zeitarbeit die ideale Lösung. Das ist eine große Chance für die Personalleasingbranche“, ist Gertraud Weigl überzeugt

Der Beitrag MR-Service größter Zeitarbeitskräftevermittler erschien zuerst auf Blick ins Land.