Header

Header

GAP-Reform fehlt laut ÖBV der Ehrgeiz

Gestern war ein trauriger Tag für die klein- und bergbäuerliche Landwirtschaft und für das Klima. Die „Entscheidung der Agrarminister und die Abstimmung im EU-Parlament zeigen: Keine Ambition und zurück in die Vergangenheit ist die Devise. Wenn das die Vision für den österreichischen Weg ist, dann ist das schlichtweg...

Weiterlesen

Hiegelsberger mit Ergebnis im EU-Agrar-Rat zufrieden

Nach einer durchverhandelten Nacht haben die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union  eine Einigung zur Ausrichtung der Gemeinsamen Agrarpolitik ab 2021 erreicht. Mit diesem Ergebnis werden nun die Verhandlungen mit dem Europäischen Parlament gestartet.  „Die Gemeinsame Agrarpolitik ist nach wie vor eine tragende Säule...

Weiterlesen

LFS Warth bildet Betriebsdienstleisterinnen aus

  Absolventinnen und Absolventen der dreijährigen Fachschule mit der Fachrichtung „Betriebs- und Haushaltsmanagement“ können ab dem 18. Lebensjahr die Prüfung zur Betriebsdienstleistungs-Kauffrau bzw. zum Betriebsdienstleistungs-Kaufmann ablegen. Zehn Absolventinnen der Fachschule Warth ergriffen die Gelegenheit einen...

Weiterlesen

Vielleicht doch nach Raumberg-Gumpenstein?

  Das Angebot an weiterführenden Schulen ist vielfältig. Um also für sich die passende Ausbildung zu finden, ist es wichtig, sich persönlich ein Bild von einer der modernsten Schulen zu machen. Am 7. November findet von 8.00 – 13.00 Uhr deshalb  – unter Berücksichtigung der Covid-19 Schutzmaßnahmen – der Tag der...

Weiterlesen

Premiere im Außenhandel mit Lebensmitteln

Normalerweise präsentiert die AMA-Marketing um diese Zeit die agrarischen Außenhandelszahlen um auf die großen Lebensmittelmessen in Deutschland oder Frankreich einzustimmen. Die Messen werden im kommenden Halbjahr aber nicht stattfinden. Die AMA-Marketing und die Lebensmittelindustrie konnten aber nicht umhin, diese...

Weiterlesen

Grüne fordern EU-Kommission zur Nachbesserung auf

  Die Gemeinsame Europäische Agrarpolitik (GAP) für die Jahre 2023 bis 2027 wird gerade im Europäischen Parlament debattiert, es folgt die Abstimmung über die Position des Europäischen Parlaments für die Verhandlungen („Trilog“) mit dem Rat und der Europäischen Kommission. Die Grünen/EFA fordern grundlegende Nacharbeiten...

Weiterlesen

Bio Austria befremdet über Stellungnahmen zur GAP

  Die EU-Agrarminister und das Europäische Parlament beschäftigen sich am 19. und 20. Oktober mit der nächsten Gemeinsamen Agrarpolitik der EU (GAP). “Letzten Endes geht es in den Beratungen und möglichen Beschlüssen der nächsten zwei Tage darum, ob Europa die angestrebten Umwelt-, Klima- und Biodiversitätsziele...

Weiterlesen

Energy Globe Publikumsvoting geht in Endrunde

  Energy Globe nutzt die Möglichkeiten der neuen Medien in Kombination mit TV und Print, um Corona gerecht und nachhaltig die besten Umweltprojekte auszuzeichnen. So wird der Energy Globe Austria am Mittwoch 28. Oktober um 17.30 Uhr in einem webbasierenden Livestream auf verschieden  Kanälen ausgestrahlt. Es freut...

Weiterlesen

Neue EU-Bio-Verordnung tritt definitiv später in Kraft

  Der Rat der EU-Agrarminister hat bei seiner Tagung am 19. Oktober in Luxemburg einstimmig für eine Verschiebung der Anwendung der neuen EU-Bio-Verordnung um ein Jahr auf 1.1.2022 gestimmt. Bio Austria begrüßt dieses Votum, das zugleich der letzte notwendige formale Beschluss zur Umsetzung des späteren Inkrafttretens...

Weiterlesen

EU-Rat von Klimawandel und Brexit dominiert

Die Staats- und Regierungschefs der EU haben in Brüssel neben gemeinsamen Maßnahmen in der Coronavirus-Pandemie auch über Beziehungen zum Vereinigten Königreich und über den Klimawandel beraten. “Wir sind fest entschlossen, mit dem Vereinigten Königreich eine faire Vereinbarung zu treffen. Wir werden alles tun,...

Weiterlesen

Landwirtschaft und alles, was Sie hierzu interessiert!

Sie sind Landwirt und wünschen sich rund um das Thema Landwirtschaft möglichst viele Informationen? Dann sind Sie richtig bei Bauernnetzwerk.at. Auf dieser Webseite finden Sie Kleinanzeigen im Bereich der Landwirtschaft und ein Wissensforum. Aber auf bauernnetzwerk.at erwartet Sie noch mehr.

Landwirtschaft und die wichtigen Themen

Die wichtigen Themen der Landwirtschaft werden hier auf jeden Fall aufgegriffen. Leben Sie am besten einen Account an. Mit wenigen Klicks und ein paar Informationen haben Sie diesen. Oder als User loggen Sie sich ein und können dann auf alle Informationen kostenfrei zugreifen. Beim Bauernnetzwerk sind alle Themen der Landwirtschaft schön und übersichtlich gegliedert.

Landwirtschaft und Partneraktionen

Auch Partneraktionen mit metallverarbeitenden Industrien, dem Gastrobereich oder anderen Branchen sind innerhalb der Unterkategorien zu finden. Stöbern Sie gerne auf bauernnetzwerk.at und finden Sie News ohne Ende. Die Landwirtschaft bietet Ihnen auch eine tolle Jobbörse. Ob Praktika oder ein Job auf dem Bauernhof, hier werden Sie fündig. Betriebe werden vorgestellt und aktuelle Themen werden interessant und kompakt im Wissensforum angesprochen.

Lohnender Account

Mit einem angelegten Account beim Bauernnetzwerk.at werden Sie Teil dieses interessanten Netzwerkes für die Landwirtschaft. News, Tipps, Wissenswertes, Videos und mehr finden Sie hier. Der Herbstanbau im Jahr 2020, die neuesten Futtermittel, die Förderung des Tierwohls und mehr sind kurz und prägnant aufgeführt. Auch für Berg- oder Weinbauern sind Informationen erhältlich. Sie möchten gerne eine Landmaschine verkaufen? Dann wählen Sie die Kleinanzeigen für die Landwirtschaft. Hier können Sie gebraucht verkaufen oder ankaufen zu günstigen Preisen. All das ist im Netzwerk kostenlos für Sie angeboten.

Tolle Informationsquelle

Für Sie ist die Webseite bauernnetzwerk.at eine tolle Informationsquelle rund um das Thema Bauern und Landwirte. Wie sind die Milchexporte? Wie läuft es allgemein in der Landwirtschaft innerhalb der Corona Krise? Wie sind die Regeln für Landwirte innerhalb der EU und mehr, all das können Sie beim Bauernnetzwerk erfahren. In wenigen Minuten vernetzten Sie sich und werden ein Teil dieses Netzwerks. Besonders beliebt sind auch die Videos, die Themen der Landwirtschaft aufgreifen. Auch die Jobbörse wird viel genutzt. Finden Sie einen Job auf einem Bauernhof oder bieten Sie gerne auch einen Job an. Auch Praktikanten werden auf bauernnetzwerk.at fündig. Ob die Fachkraft für Lagerlogistik oder ein Beruf innerhalb der Landtechnik: Beim Bauernnetzwerk.at ist die Auswahl an Jobs und Praktika groß. Vollzeit, Teilzeit, Außendienst, für alle Wünsche gibt es den richtigen Job beim Bauernnetzwerk.at. Das Wissensnetzwerk wird Sie ebenfalls überzeugen. Neue Saaten, neue Futtermittel, politische Aspekte der Landwirtschaft und mehr werden hier übersichtlich und kompakt angeboten. Ein wahres Wissensforum ist die Plattform für Landwirte. Ob Bergbauer, Weinbauer oder klassischer Landwirt, Sie finden die News und Innovationen, die Sie suchen. Die Übersichtlichkeit ist ein weiterer Vorteil der Plattform bauernnetzwerk.at. Entscheiden Sie sich für dieses optimale Netzwerk.