Header

Header

Schlagwort: Herkunft

Einfach nachfragen im Wirtshaus

  Rund 4 Millionen Menschen speisen täglich außer Haus. Etwa ein Viertel davon in Wirtshäusern, Restaurants oder Hotels. Wer beim Kellner nachfragt, woher das Fleisch am Teller kommt, erhält nicht selten die Antwort: „Muss ich in der Küche nachfragen“. Mit dieser Aktion sollen Konsumenten animiert werden, bei der...

Weiterlesen

UBV und BB reklamieren Gastrokampagne jeweils für sich

“Die Verantwortung für Umwelt, Klima und Tierschutz ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Dies solle mit der Kampagne „#FragdenWirt“ bzw. „#Fragnach“ in das Bewusstsein der Bürger gerückt werden. Die Republik Österreich legt durch zahlreiche Auflagen ein besonderes Augenmerk auf Tierwohl in der landwirtschaftlichen...

Weiterlesen

Österreichischer Weinatlas digital verfügbar

  Nach drei Jahren Entwicklungszeit präsentierte die Österreich Wein Marketing GmbH (ÖWM) am 17. Juni gemeinsam mit Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger den digitalen Weinatlas riedenkarten.at. Dieser ist zugleich der weltweit erste digitale Weinatlas für ein gesamtes Weinbauland. Wo kommt der österreichische...

Weiterlesen

Wein Burgenland Awards 2021 vergeben

  Der „Wein Burgenland Award 2021“ wurde kreiert, um burgenländische Weine mit näherer Herkunft oder Reife zu prämieren. Mit dieser Verkostung in 11 Kategorien wird die breite Vielfalt, verbunden mit den hohen Qualitäten der burgenländischen Herkunftsweine, hergezeigt und prämiert. Die Wein Burgenland wird die besten...

Weiterlesen

Wein Burgenland Awards 2021 vergeben

  Der „Wein Burgenland Award 2021“ wurde kreiert, um burgenländische Weine mit näherer Herkunft oder Reife zu prämieren. Mit dieser Verkostung in 11 Kategorien wird die breite Vielfalt, verbunden mit den hohen Qualitäten der burgenländischen Herkunftsweine, hergezeigt und prämiert. Die Wein Burgenland wird die besten...

Weiterlesen

Bauernbundspitzen auf Wahltournee

Bauernbund-Präsidenten DI Georg Strasser und sein Team wurden am 27. Mai einstimmig zur Wiederwahl nominiert, die am 26. Juni 2021 in Korneuburg über die Bühne gehen soll. Bis dahin touren die Bauernbund-Spitzen durch die Bundesländer. „Nach vielen digitalen Begegnungen können wir endlich wieder zu den Bäuerinnen und...

Weiterlesen

Der Griff ins Milchregal und seine Folgen

“Obwohl die Milchbauern auch während der Corona-Pandemie verlässliche Partner waren und dafür viel Applaus erhielten, sind die Milchpreise für die Bauern aktuell niedriger als zu Jahresende 2020”, ist der steirische Landwirtschaftskammer -Präsident Franz Titschenbacher enttäuscht. Die Kosten für die bäuerlichen...

Weiterlesen

Im Wiener Prater öffnet Mega – Biorestaurant

Heute ist die »Luftburg« mit den etwa 1.200 Sitzplätzen nach Eigenangaben das größte voll biozertifizierte Restaurant der Welt. Mit der Wiedereröffnung nach dem Lockdown isst und trinkt man in der Luftburg ausschließlich Produkte biologischer Herkunft. Paul Kolarik, der das Restaurant 2020 von seiner Mutter Elisabeth...

Weiterlesen

FPÖ für Dumpingverbot bei Gütesiegelware

„Fleisch ist anscheinend nicht viel wert – zumindest in österreichischen Supermärkten! Die Lebensmittelketten werben nämlich mit einem Preisnachlass bis zu 56 Prozent für Fleisch mit dem AMA-Gütesiegel. Für unsere hohe Qualität ist so eine Vorgangsweise unerträglich“, empörte sich FPÖ-Agrarsprecher Peter Schmiedlechner....

Weiterlesen

Schmiedtbauer/Bernhuber: Stopp für EU-Import von Käfigeiern

  “Was in Österreich selbstverständlich ist, muss auch europaweit gängige Praxis werden: Schluss mit der Käfighaltung bei Geflügel und Vorrang für das Tierwohl”, fordern Simone Schmiedtbauer und Alexander Bernhuber zur Anhörung der EU-Parlamentsausschüsse für Landwirtschaft und Petitionen anlässlich der Europäischen...

Weiterlesen