Header

Header

Schlagwort: Regionalität

LFS Andorf mit Zertifikat belohnt

Die Initiative „Gut zu wissen“ informiert freiwillig und transparent in der Gemeinschaftsverpflegung wie zum Beispiel in Schulen oder Kindergärten über die Herkunft von Fleisch- und Milchprodukten. In den Genuss des Zertifikats kommen nur Einrichtungen, die auf regionale Produkte setzten. Genau das ist in der Landwirtschaftlichen...

Weiterlesen

Beerig frisch vom Feld um`s Eck

  Die Erdbeersaison 2022 startet und Niederösterreichs Bauern zeigen mit ihrem Erdbeerfinder die besten Felder auf. Auch heuer sind wieder über 50 Betriebe aus dem ganzen Bundesland dabei. „Erdbeeren müssen nicht fliegen lernen, sie wachsen auch auf heimischen Feldern. Der Griff zu rot-weiß-roten Erdbeeren schont...

Weiterlesen

Auszeichnungen für Streuobstprojekte

  Am Donnerstag, den 12. Mai wurden im Rahmen des Wettbewerbs „Apfel, Birne, los!“ auf großer Bühne im Naturpark Obst-Hügelland die innovativsten Streuobst-Projekte Österreichs durch den Umweltdachverband und die ARGE Streuobst ausgezeichnet. „Streuobstwiesen zählen zu den artenreichsten Lebensräumen Mitteleuropas...

Weiterlesen

Bauernbund drängt auf umfassende Lockerungen

Die Lage auf den Intensivstationen erlaube weitreichende Lockerungen ab 5. März, so die Forderung des Bauernbundes in der Presseaussendung vom 16. Februar. „Das ist ein bedeutender Schritt in Richtung mehr Normalität und stabilere Märkte. Etwa in der Schweinehaltung sind durch den Ausfall im Tourismus und in der Gastronomie...

Weiterlesen

Höllinger erweitert sein Lagervolumen

    Gerhard Höllinger brachte 1997 als Erster den direkt gepressten Apfelsaft aus steirischen Äpfeln in die Regale. Noch heute ist der Steirische Apfelsaft ein Paradeprodukt in Österreich. Er zählt mit seinem naturtrüben Geschmack zu den beliebtesten Fruchtsäften überhaupt. Der Ausbau der Lagertanks wurde im...

Weiterlesen

Gratis Brettspiel vermittelt Kürbis-Wissen

Das Brettspiel “Das Rennen um St. Kürbitz” wurde von steirischen Kürbisbauern gemeinsam mit Lehrern und Schülern der Volks- und Mittelschule Graz-Straßgang speziell für Volksschulkinder entwickelt. “Dieses Spiel vermittelt viel Wissen rund um das Kulturgut ‘Steirisches Kürbiskernöl’ und...

Weiterlesen

Spar erweitert Fleischwerk in St. Pölten

  45 Millionen Euro investierte der SPAR-Konzern, um das TANN-Werk in St. Pölten auszubauen. Nach einem Jahr Bauzeit konnte die Eröffnung vorgenommen werden. 270 Gäste konnten sich den Produktionsbetrieb und die innovativen Technologien aus der Nähe ansehen. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner bedankte sich für...

Weiterlesen

Rückenwind für die Direktvermarktung

Regionale Lebensmittel gewinnen seit einigen Jahren an Bedeutung. Die Coronakrise hat das noch einmal verstärkt, wie auch eine aktuelle AMA-Studie bestätigt: für zwei Drittel der Befragten hat heimische und regionale Herkunft als Einkaufskriterium im letzten Jahr an Bedeutung gewonnen. Dieser Trend kommt der Landwirtschaft...

Weiterlesen

Obmann von Bio Ernte Steiermark bestätigt

Thomas Gschier will sich als wiedergewählter Obmann des Verbandes Bio Ernte Steiermark für den Ausbau des Anteils an Bio-Flächen in der Steiermark einsetzen. Außerdem fordert er eine eigene Bio-Basis Maßnahme im ÖPUL. Thomas Gschier, bereits seit 2018 Obmann des Verbandes, vertritt die steirischen Biobäuerinnen und Biobauern...

Weiterlesen

Bio Austria lobt verpflichtenden Bio-Anteil

  Im Ministerrat wurden heute im Rahmen des Aktionsplans Nachhaltige Beschaffung Vorgaben für den Einsatz von Bio-Lebensmitteln in öffentlichen Kantinen in Bundeszuständigkeit beschlossen. Damit gelangt das entsprechende Vorhaben des Regierungsprogramms in Umsetzung. Ab dem Jahr 2023 muss der monetäre Anteil an...

Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 4