Header

Header

Schlagwort: Umwelt

Haustechnik mit Hausverstand in Silberberg

  Das Thema Nachhaltigkeit hat in einer landwirtschaftlichen Ausbildungsstätte wie in der Fachschule für Obst- und Weinbau Silberberg eine große Bedeutung. Silberberg hat einen Konferenzbeschluss gefasst, sich mit den 17 Zielen der „Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung“ auseinandersetzen und sich den Zielen 12...

Weiterlesen

Früh schweren Erkrankungen auf der Spur

Frühzeitig das Ausbrechen schwerer Krankheiten zu verhindern ist in der Milchviehwirtschaft der Schlüssel zu einer gesünderen Herde und weniger Antibiotikagaben. Deshalb erweitert das Grazer Agri-Tech-Unternehmen smaXtec sein Gesundheitssystem um die „Kategorisierung der Krankheit nach Schweregrad“. Die neue Funktion...

Weiterlesen

Bio-Lok macht Aufsehen

Ab sofort ist eine ÖBB-Lok als Bio-Botschafterin durch Österreich unterwegs. Mit der Botschaft „Bio. Gut für uns, gut fürs Klima.“ macht BIO AUSTRIA auf die Bedeutung der biologischen Landwirtschaft für Mensch, Tier und Umwelt aufmerksam. Die fünf auf der ÖBB-Lok porträtierten Biobäuerinnen und Biobauern bewirtschaften...

Weiterlesen

Frühjahrsputz in Gemeindegebiet von Warth

 „Wir halten Niederösterreich auch in herausfordernden Zeiten sauber!“, so lautete das Motto der Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a der Fachschule Warth, die sich an der Aktion „Wir halten Niederösterreich sauber!“ beteiligten.  „Mit viel Einsatzfreude gingen die Jugendlichen ans Werk und säuberten zahlreiche Wege...

Weiterlesen

Metro verbannt brasilianisches Rindfleisch

METRO Österreich verzichtet ab sofort auf Rindfleisch aus Brasilien. Der Grund: Die Rinder werden –trotz gegenteiliger Garantien –auf Farmen aufgezogen, für die Regenwald illegal gerodet wurde. CEO Xavier Plotitza: „Metro bekennt sich seit Jahren zu Nachhaltigkeit, zum Schutz der Umwelt und zu Tierwohl. Im Sinne einer...

Weiterlesen

Schmuckenschlager kritisiert Klimaministerium

  Klimarat der Bürgerinnen und Bürger sei leider nur PR und Kommunikationskampagne des Ministeriums. „Wir haben nun traurige Gewissheit, dass der Klimarat als gut dotierter Gedankenaustausch konzipiert ist und für die Österreicherinnen und Österreicher keinen Mehrwert generiert“, hält Johannes Schmuckenschlager, Präsident...

Weiterlesen

Entschuldigung und Anregung von Global 2000

Global 2000 reagiert in einer Presseaussendung auf die harsche Kritik an manchen Aussagen im Pestizidatlas.  Der Pestizidatlas beinhalte eine Grafik (Seite 15), die Fakten zum Pestizideinsatz vereinfacht darstelle. Die betreffenden Informationen seien aber vollständig und korrekt im nebenstehenden Text (Seite 14) angegeben....

Weiterlesen

GLOBAL 2000 und LKÖ in gravierendem Dissens

Am 12. Jänner veröffentlichte die österreichische Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 gemeinsam mit der Heinrich-Böll-Stiftung, dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und dem Pestizid Aktions-Netzwerk (PAN Germany) den “Pestizidatlas – Daten und Fakten zu Giften in der Landwirtschaft 2022”. Die...

Weiterlesen

Moosbrugger sieht bestmögliches Ergebnis erreicht

Der Präsident der LKÖ, Josef Moosbrugger, betont zur Einigung der Bundesregierung über die nationale Umsetzung der GAP: „Es ist wichtig, dass diese Einigung nach einem intensiven, 2,5 Jahre langen Diskussionsprozess heuer noch rechtzeitig gelungen ist. Das ergibt Planungssicherheit für unsere bäuerlichen Familienbetriebe.“ „Wir...

Weiterlesen

Scheibenreiniger rein ohne Plastik kaufen

  Genol testet in einem Pilotprojekt an den Standorten Bruck/Leitha und Wilfersdorf Dispenser, aus denen die Flüssigkeit direkt in den Behälter im Motorraum  gefüllt werden kann. So wird Plastik vermieden , zudem ermöglichen die Dispenser ein genaues Dosieren und eine präzise Befüllung ohne Verschütten. Das Konzept soll...

Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 6