Header

Header

Schlagwort: Umwelt

Bühne frei für den Energy Globe

Nachhaltigkeit ist heute in aller Munde, Probleme werden aufgezeigt, Ziele werden propagiert, doch am wichtigsten sind die notwendigen umfassenden Lösungen für unsere Umwelt, die zum Vorteil jedes Einzelnen im Einklang mit der Natur umgesetzt werden sollen. Rund 30 000 nachhaltige Best Practice Lösungen aus über 180...

Weiterlesen

NEOS bezweifeln Substanz der Eiweißstrategie

  „Nachdem der Strategieprozess zur Eiweißstrategie im Jahr 2020 gänzlich ausgesetzt wurde und NEOS seit vergangenem Jahr mit unzähligen Anträgen und Anfragen auf das Vorlegen einer Eiweißstrategie gepocht haben, wurde es Zeit, dass die Arbeitsgruppen zur Eiweißstrategie ihre Ergebnisse endlich präsentieren“, kommentiert...

Weiterlesen

Penny Märkte mit Importeiern bestückt

   Deutsche Billigeier, jüngst bei der REWE Tochter Penny beworben, untergraben die Bemühungen der heimischen Geflügelbranche die Österreicherinnen und Österreicher mit Eiern aus bester Haltung mit heimischen Futtermitteln und kurzen Transportwegen zu versorgen. „Die heimischen Geflügelbauern produzieren unter strengsten...

Weiterlesen

Hagelversicherer für mehr Klimaschutz

  Neben großem Leid und Verwüstung bringt der Klimawandel vor allem eines mit sich: Er ist teuer. Bezahlen werden einen großen Teil der Kosten die Versicherungen. So auch im heurigen Jahr, das alleine in der Landwirtschaft schon wieder die 100 Millionen Euro Grenze überschritten hat. Tendenz steigend. Die Ursache? „Der...

Weiterlesen

GAP-Einigung verkenne Dringlichkeit beim Klima

  Nur wenige positive Ansätze kann Bio Austria an der im Agrarministerrat bestätigten Einigung über die GAP bis 2027 finden. Die Landwirte erlebten immer öfter durch immer heftigere Wetterphänomene die Auswirkungen der Klimakrise auf ihre Arbeit. Die Extremwetterereignisse der letzten Woche seien Vorboten dessen,...

Weiterlesen

Wann ist der CO2-Preis wirksam und fair

  Die österreichische Bundesregierung hat die Einführung eines CO2-Preises ab 2022 angekündigt. Dieser soll Bestandteil einer „Ökosozialen Steuerreform“ sein und dazu beitragen, bis 2040 die Klimaneutralität zu erreichen. Österreich wäre mit einer Bepreisung klimaschädlicher Emission nicht allein: In über 60 Ländern...

Weiterlesen

Bund verpflichtet sich zu regionalem Einkauf

Ziel der Initiative ist es, im Einflussbereich des Bundes die Herkunft des Essens aus regionalen Quellen zu bewerkstelligen. Immer mehr Küchen setzen auf nachhaltige Beschaffung. So auch die Küche der Universität für Bodenkultur im neuen Türkenwirtgebäude. Mit dem Nationalen Aktionsplan zur nachhaltigen öffentlichen...

Weiterlesen

Heimische Agrarfläche auf Schrumpfkurs

  Der 5. Juni ist für viele ein Tag wie jeder andere. Für die Erde ist er aber sehr viel mehr: Der morgige Weltumwelttag soll bewusstmachen, wie wir Menschen täglich mit unserer Umwelt umgehen und wertvollen Lebensraum fahrlässig zerstören. Allein in den vergangenen 25 Jahren wurden in Österreich 150.000 Hektar beste...

Weiterlesen

Energy Globe bittet vor den Vorhang

  Am 5. Juni ist der globale Weltumwelttag. Und genau an diesem Tag präsentiert Energy Globe ab 17 Uhr die weltbesten Umweltprojekte, die aufzeigen, wie wir auch für unsere Kinder eine lebenswerte Zukunft bewahren. Die Auswahl der Nominierten wurde von der internationalen Energy Globe Jury, die aus einem Vertreter von...

Weiterlesen

Waldsetzen.jetzt war wieder aktiv

  Pandemiebedingt mussten die Frühlings-Aktionstage der Plattform Waldsetzen.jetzt mehrmals verschoben werden. Das Organisationsteam ist dennoch zufrieden mit dem Ergebnis: Knapp 9.000 anstatt der ursprünglich geplanten 15.000 Bäume wurden erfolgreich in die Erde gebracht, wo sie vom prompt einsetzenden Mairegen nun...

Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 4